> Zurück

Resultate vom 23./24. September

Lütold Andreas 25.09.2017
Während das H1 gegen Lok Reinach ihre Chancen nicht nutzen kann und mit 2:8 verliert, macht es die U21 am Samstagabend besser und siegt über den UHT Arni.
Am Sonntag gewinnt die U16 an der Heimrunde in Kaiseraugst beide Spiele.
                   
Herren 1 - 1.Liga GF
Unihockey Fricktal - UHC Lok Reinach 2:8 (1:4, 0:2, 1:2)
 
 
U21
Unihockey Fricktal - UHT Arni 8:6 (3:1, 4:3, 1:2)
 
 
Herren 2 - 4.Liga GF
Das H2 dominiert das erste Spiel der Saison, ist dann aber zu zehnt im zweiten Spiel gegen Frenkendorf chancenlos.

Unihockey Fricktal - UHC JW Sursee 86 II 6:1
Unihockey Fricktal - UHC Frenkendorf-Füllinsdorf 2:5
 
 
 
 
Damen - 2.Liga KF
Die Aufsteigerinnen scheinen sich auch eine Liga höher wohl zu fühlen und fahren bereits an der ersten Runde zwei Punkte ein. Wir freuen uns aufs erste Fricktalerderby am 8. Oktober in Zeiningen.
 
Unihockey Fricktal - UHC Zugerland II 4:2
Unihockey Fricktal - ESV Eschenbach 3:5
 
 
 
U16
Dem jungen Grossfeldteam gelingt der Saisonstart, 4 Punkte bleiben in Kaiseraugst.
 
Unihockey Fricktal - Kloten-Bülach Jets 4:3
Unihockey Fricktal - Black Creek Schwarzenbach  5:1
 
 
 
C-Junioren
Gleich im ersten Spiel der Saison treffen zwei Teams von Unihockey Fricktal aufeinander, die erfahrenen Magdener behalten dabei gegen das neu gegründete Team aus Stein klar die Oberhand.
 
Unihockey Fricktal I - Unihockey Fricktal II 16:2
Unihockey Fricktal I - White Horse Lengnau 4:7
Unihockey Fricktal II - Team Aarau 3:9
Unihockey Fricktal III - Reinacher Sportverein 6:20
Unihockey Fricktal III - UHC Basel United II 5:0 (ff)