> Zurück

Januarloch? Von wegen!

Unihockey Fricktal 27.01.2020

H1 mit Ligaerhalt
Bereits am 5. Januar startete die erste Mannschaft zur Mission Playoffqualifikation.
Da die ersten 3 Spiele des neuen Jahres gegen Bern, Baden und Olten allesamt verloren gingen, half auch der Sieg im letzten Heimspiel gegen Luzern nichts mehr und das letzte Spiel der Quali (Niederlage gegen Schüpbach) änderte nichts mer am Schlussrang 9 und dem damit verbundenen Gang in die Playouts. Da sich der designierte Playoutgegner aus Frutigen aber aus der 1. Liga zurückzieht, endet die Saison für die Fricktaler so früh wie noch nie und auch nächste Saison wird somit den den heimischen Hallen 1.Liga-Unihockey zu sehen sein.

U-Teams im Abstiegskampf
Während die U18 an der Heimrunde ein Sieg und eine Niederlage einfuhr und aktuell auf Rang 3 der Tabelle stehen, kämpfen die U16- und U21-Junioren momentan um den Ligaerhalt. Gut läuft des den beiden U14-Teams welche aktuell auf Rang 2 und 6 stehen.

Frauenteam
Das Team vom Trainerduo Brunner/Waldmeier überzeugt an der Heimrunde mit zwei Siegen und steht momentan auf Rang 4 der Tabelle, nur einen Punkt hinter dem Tabellenzweiten.

KF-Herrenteams
Unser 4. Ligateam hält sich in der Spitzengruppe, musste sich in der Januarrunde aber  mit einem Punkt begnügen. Noch stehen 4 Runden aus und somit ist noch alles offen.
Das 5. Ligateam hat eine ziemlich ausgeglichene Bilanz (5 Siege, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen) und steht folgerichtig in der Mitte der Tabelle.

Kleinfeld-Juniorenteams
Das C-Juniorenteam aus Kaiseraugst liefert sich mit Olten einen spannenden Kampf um Tabellenrang 1. Das C-Juniorenteam aus Magden, welches zu einem grossen Teil aus Mädchen besteht, steigert sich von Spiel zu Spiel und konnte im neuen Jahr aus 4 Spielen bereits zwei Siege und ein Unentschieden einfahren.


Die 5 D-Juniorenteams und 4 E-Juniorenteams sammeln in ihren Gruppen wertvolle Erfahrungen und wissen dabei immer wieder mit guten Spielen zu überzeugen.

 

 

Die nächsten Heimspiele
9.2.2020 10:50 Uhr, Herren3 vs Zeiningen, Liebrüti Kaiseraugst
9.2.2020 13:35 Uhr, Herren3 vs Lenzburg, Liebrüti Kaiseraugst
9.2.2020 19:30 Uhr, U21 vs Schüpbach, Liebrüti Kaiseraugst

Hopp Fricktal!