> Zurück

C-Junioren Kaiseraugst: Rückblick auf die ersten drei Runden

Ramseyer Thomas 23.11.2015

Schon sind drei Runden gespielt und die Bilanz sieht sehr durchzogen aus. Die erste Runde hatte das Team etwas verschlafen, kam nie richtig in Fahrt und ging gegen zwei schlagbare Gegner als Verlierer vom Feld. Etwas bitter nach der guten Vorbereitung.

In der zweiten Runde war eine ganz andere Mannschaft am Werk: Jeder kämpfte für den anderen. Im ersten Spiel war der Gegner noch zu stark. Im zweiten Spiel durfte das Team dann seinen ersten Sieg feiern!

Die dritte Runde in Bubendorf spielte die Mannschaft bis zehn Minuten vor Schluss sehr gut mit. Am Schluss brach sie dennoch ein und verlor die Partie deutlich. Das zweite Spiel war dann an Spannung nicht zu Topen: Zuerst die klare Führung, dann  zwei Minuten vor Schluss das Unentschieden und wenige Sekunden vor dem Schlusspfiff in Unterzahl der verdiente Siegestreffer! In den restlichen zwei Runden vor der Weihnacht müssen alle nochmals am gleichen Strick ziehen, damit es die jungen Fricktaler noch in die obere Tabellenhälfte schaffen.