> Zurück

Erster Meisterschaftseinsatz der Jüngsten

Unihockey Fricktal 15.11.2019

Unihockey Fricktal stellt aufgrund der grossen Nachfrage diese Saison gleich vier E-Junioren Mannschaften. Nachdem vor einer Woche bereits die beiden E-Juniorenteams aus Magden in die neue Saison gestartet sind, standen nun auch die beiden Teams aus Hornussen und Kaiseraugst im Einsatz.
Gleich im ersten Spiel zeigte sich, dass es durchaus von Vorteil sein kann, wenn gleich zwei Mannschaften am selben Ort Meisterschafsspiele haben. Während die spielenden Kinder um jeden Ball kämpften, verausgabten sich die zuschauenden Kinder mit Anfeuerungsrufen. Und da in diesem ersten Spiel alles zusammen passte, durften sich der Fricktaler Unihockeynachwuchs gleich über einen 4:1 Sieg freuen.

Dass aber noch nicht alles einwandfrei funktioniert und noch eine Menge Arbeit auf die Kinder im Alter von 7-10 Jahren wartet, zeigte sich dann in den folgenden drei Spielen. Vor dem gegnerischen Tor agierten die Fricktaler aufgrund der fehlenden Erfahrung oft zu überhastet, so reichte es zu keinem weiteren Sieg.
Zum Abschluss des Tages stand das vereinsinterne Duell der beiden Teams an. Hier standen die beiden Torhüter oft im Mittelpunkt des Geschehens, sie zeigten eine hervorragende Leistung. Schlussendlich ging das eine Team mit einem 3:0 Sieg aus dem Spiel hervor. Bereits in zwei Wochen bietet sich die nächste Gelegenheit, das in den Trainings gelernte umzusetzen und sich mit anderen Kindern zu messen.

Alle Impressionen: Flickr Album